Neuigkeit Sommer 2015

Im Rahmen der Tagung Evolving Science 2015, die durch die Naturwissenschaftliche Sektion am Goetheanum Ende September durchgeführt wird, bin ich Referentin einer Arbeitsgruppe (Gruppe 7).

Raum-Hülle und heilende Regeneration / Schaffung von Ressourcen bildenden Orten.

Formen, Proportionen und Materialien sind Kräfte, die bildend wirken. Raum-in-Raum-Lösungen als Installationen, die die innere und äussere Gesundheit unterstützen und fördern. Raum grosse Modelle ermöglichen ein Erleben der eigenen Grenzen und Seelenräume. Anleitung zum Schaffen von temporären persönlichen Kraftorten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *